Get Together 18.11.2005

Besuch "Auf Schalke"

Mit dem Bau der neuen Arena "Auf Schalke" hat der Verein Schalke 04 seinen erfolgreichen Weg fortgesetzt, den Fußball des Ruhrgebietes zunehmend aus seiner Schmuddelecke herauszuführen und zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor der Region zu entwickeln. Mit der modernsten Multifuktionsarena Europas steht dem Verein dabei eine Veranstaltungsstätte zur Verfügung die es ihm ermöglicht, Sport und Entertainment zu verbinden und zielgruppenspezifisch zu verbinden.

Über 150 sportliche und kulturelle Großveranstaltungen mit mehr als acht Millionen Besuchern zeugen vom Erfolg des Konzeptes. Die sehr zahlreichen BOWIP´s erhielten einen umfassenden Blick hinter die Kulissen dieses Phänomens bei einer Führung durch die Arena. Anschließend gab Rolf Rojek, als "erster Fan" und Chef des Dachverbandes aller Schalker Fanclubs sehr interessante Erläuterungen zum Schalker Fanleben und zur Bedeutung einer sehr praxisnahen, gut vorbereiteten und vor allem gelebten Psychologie. Etwa beim Einbeziehen der Ehefrauen der Schalker Fans und bei so wichtigen Themen wie Alkohol und Aggression.

Blick voraus


Das nächste Get Together ist bereits in Planung.